Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Herbst im Osterzgebirge

 

Der Herbst kann licht und grau sein.Mit der Herbsttag- und nachtgleiche im September zieht er ein. Am Anfang merkt man ihn noch gar nicht. Die Bäume stehen noch im Grün. Blumen des Spätsommers blühen. Selbst die Luft ist noch lau. Nur am Kürzerwerden der Tage mekrt man ihn. Das die Vögle schweigsamer geworden sind, fällt auf. Doch bald macht er ernst.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Zunächst noch goldene Strahlen, leuchtendes Gelb der Blätter am Ende ihrer Zeit.

          Einige Tage später grau, neblig. Erste Schneeflocken tanzen.

          Kurz bevor der Winter an Tor klopft, stehen die Bäume leergefegt. Ihre kahlen Äste ragen

          in den Himmel und offenbaren den wahren Charakter der Bäume,

          knorrig oder verspielt, stolz oder zurückhaltend.

 

Angebote im Herbst

12.180 Meter in und um Dippoldiswalde

Wege der Siedler und Bergleute

Die Kirchen von Reichstädt

Plauderei mit dem Staumeister

Fröhliche Baumkunde für Alle

 

 

 

 Schon im Herbst, was in jedem Jahr recht überraschend, dass es schon wieder soweit ist, geht es auf den Dachboden rauf. Das Männlaufwecken läutet die Adventszeit ein. Das Erzgebirge hat nun seine große Zeit. Überall in den Orten werden Pyramiden angeschoben und Lichterbögen entzündet. Kaum ein Fenster, in dem nicht ein Lichterbogen oder Bergmann und Engel stehen oder ein Stern hängt. Licht überall, warmes hoffengsfrohes Licht. In den Bergstädten und -orten ziehen die Bergparaden viele Menschen an. Es wird heimelich im Gebirge. 

 

 Angebote im Advent

 Advent in Dippoldiswalde - Dippoldiswalde im Advent  

 Kulinarisches Dipps